Projekt Neo

Seit heute morgen tippe ich in Neo 2. Ich bin jetzt zwar sehr langsam (verglichen mit dem Zehnfingersystem in qwertz vorher), aber das wird sich bald ändern. Dank der vierten Ebene (mit Pfeiltasten und Nummernblock) kann ich nun die rechte Seite meiner Tastatur absägen. Außerdem werde ich die schlecht erreichbare obere Reihe mit den Zahlen nur noch sehr selten brauchen. Mitlerweile habe ich die Tastaturbelegung im Kopf. Es dauert aber noch sehr lange, bis der Tipp-Befehl beim richtigen Finger angekommen ist.

About these ads

2 thoughts on “Projekt Neo

Comments are closed.